bad wildunger fenstertage 2020

Am 5. und 6. November 2020, finden auf dem Campusgelände der Holzfachschule in Bad Wildungen die alljährlichen Fenstertage statt. Bei Vorträgen und in acht Workshops erfahren die Teilnehmer alles Neue zum Thema Fenster sowie über Mitarbeiter und Nachhaltigkeit. Ein Muss für alle Fensterbauer!

Interner bereich - nur für teilnehmer

Über den Button kommen Sie zum internen Bereich der Bad Wildunger Fenstertage, wo Sie sich Tagungsunterlagen, wie beispielsweise die Vorträge der Referenten, herunterladen können.

 

Wichtig: Der interne Bereich ist passwortgeschützt. Das Passwort erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung. 

Das Programm

donnerstag, 6. November 2020

freitag, 7. november 2020


8:30 Uhr

Aula

9:00 Uhr

Bürgerhaus

9:15 Uhr

Bürgerhaus

9:30 Uhr

Bürgerhaus

9:45 Uhr

Bürgerhaus

11:15 Uhr

Bürgerhaus

12:15 Uhr

Mensa

14:00 Uhr

Gebäude L,Q

15:30 Uhr

Aula

16:15 Uhr

Bürgerhaus

ca. 17:15 Uhr

ab 19:00 Uhr

Eintreffen der Teilnehmer

Ausstellungsbesuch mit Imbiss

Eröffnung und Begrüßung

Wolfgang Kramwinkel, Landesinnungsmeister

Einführung in die Tagung

Peter Ertelt, Ausschussvorsitzender Fenster- und Fassadenbau

Vorstellung der Aussteller, Aktuelles aus der Fensterbranche

Ulrich Leber, Fachverband Leben Raum Gestaltung

Neue Herausforderungen durch Gesetze, Normen und Richtlinien - Von Asbest bis VVTB

Ralf Spiekers, Abteilungsleiter Technik Normung Arbeitssicherheit Tischler Schreiner Deutschland (TSD)

 

Peter Ertelt, Ausschussvorsitzender Fenster- und Fassadenbau

Mitarbeiter machen Unternehmen! Einleitung

Martin Köhler, Inhaber der pe werk Unternehmensberatung für Personal- und Unternehmensentwicklung

Mittagsimbiss in der Mensa

Workshops 1 bis 4

Inhalte stehen weiter unten

Kaffeepause in der Ausstellung

Podiumsdiskussion zum Thema Mitarbeiter

Moderation: Matthias Brack

Teilnehmer: Martin Köhler, Christa Peters, Susanne Hasemann, Dr. Reinhard Walter, Jörn Heinrich, Mitarbeiter eines Fensterbaubetriebs

Abschluss erster Tag

Essen, Trinken mit allgemeinem Austausch

Maritim Hotel Bad Wildungen

8:00 Uhr

Aula

9:00 Uhr

Gebäude L,M

10:15 Uhr

10:30 Uhr

Gebäude L, M

11:45 Uhr

Aula

12:45 Uhr

Bürgerhaus

14:15 Uhr

Auditorium

Ausstellungsbesuch für Frühaufsteher

Workshops 5 bis 8

Inhalte stehen weiter unten

Wechsel der Workshops

Wiederholung der Workshops

Imbiss und Kaffeepause in der Ausstellung

Nachhaltige Vorbereitung auf Krisensituationen

Rolf Neijman, Experte für Kundengewinnung

Schlusswort

ihr ansprechpartner

Ulrich Leber

 

Tel.: 05621/7919 76

Mail: leber@leben-raum-gestaltung.de

Download
Programm downloaden
Programm Wildunger Fenstertage 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

Workshops

donnerstag, 5. november 2020

Die Workshops finden um 14:00 Uhr statt.

WORKSHOP 1

Mitarbeiter finden für unattraktive Tätigkeiten

  • Vorgehensweise, um motivierte Fenster-Monteure oder Maschinenbediener zu bekommen
  • Betriebliche Voraussetzungen, damit sich gute Facharbeiter interessieren

Referent: Christa Peters, Unternehmensberatung TEAM Müller Consulting

WORKSHOP 2

Mitarbeiter motivieren und binden - alles eine Frage der Führung?!

  • Rechtzeitiges Handeln bei demotivierten Mitarbeitern
  • Firmenidentifikation und Leistung steigern
  • Wie Führung heute funktioniert, Führungswerkzeuge richtig anwenden

Referentin: Susanne Hasemann, Litano Coaching GmbH

WORKSHOP 3

Vorgehensweise zum richtigen Nachfolger im Fensterbau

  • Herangehensweise, um Mitarbeiter oder Nachkommen für die Nachfolge zu motivieren
  • Strategie zur zielführenden Rekrutierung von externen Übernehmern
  • Erstellen eines Fahrplans des Übernahmeprozesses durch interne und externe Personen

Referent: Dr. Reinhard Walter, Vorsitzender des Aufsichtsrats der PaX AG

WORKSHOP 4

Erfahrungsbericht: Mitarbeiterbestimmung

  • Einbindung der Belegschaft in unternehmerische Entscheidungsprozesse
  • Zielvereinbarung als Mittel einer eigenverantwortlichen Aufgabenerfüllung

Referent: Matthias Brack, Brack Wintergarten GmbH & Co. KG

freitag, 6. november 2020

Die Workshops finden jeweils um 9:00 und um 10:30 Uhr statt.

WORKSHOP 5

Erfahrungsbericht: Erfolgreich mit nachhaltigen Prozessen

  • Darstellung der betrieblichen Abläufe und des Dokumentationsaufwands
  • Verantwortung verteilen, ohne die Kontrolle zu verlieren

Referenten: Gerd Walter, Fenster und Türen Kassel 

WORKSHOP 6

Öffentliche Ausschreibungen und Holz aus nachhaltiger Waldwirtschaft

  • Darstellung der gesetzlichen Verpflichtung bei Ausschreibungen des Bundes
  • Vorgehensweise mit dem Einzelnachweis bei Ausschreibungen

Referent: Rainer Kemner, Ingenieurbüro Rainer Kemner

WORKSHOP 7

Erfahrungsbericht: Werteorientierte Unternehmenskultur

  • Unternehmensziele zur Orientierung für alle Menschen im und am Unternehmen
  • Verbindlichkeit im Umgang mit Partnern, Mitarbeitern, Kunden und der Öffentlichkeit

Referent: Matthias Brack, Brack Wintergarten GmbH & Co. KG

WORKSHOP 8

Zukunft der Fenstermontage im Bestand bei asbestbelastetem Leibungsputz

  • Darstellung der gesetzlichen Grundlage der TRGS 519
  • Lösungsansätze zur Weiterbildungsverpflichtung und für emissionsarme Verfahren

Referent: Jan Eiermann, Technischer Berater Fachverband GFF BW


Eindrücke von den fenstertagen 2019

Anfahrt