Lehrgang Geprüfte Montagefachkraft ab 31. August


Die im März in Bad Wildungen erstmals durchgeführte Aufstiegsfortbildung zur Geprüften Montagefachkraft wird Ende August erneut angeboten. Der von den Landesinnungsverbänden hessenTischler und Tischlerrheinland-pfalz in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Institut für Montagetechnik angebotene Kurs soll Tischlergesellinnen und -gesellen in die Lage versetzen, Montagearbeiten möglichst zeitsparend und effizient zu erledigen.

 

Der neue Kurs beginnt am 31. August. Die Seminarkosten betragen für Innungsmitglieder 990 Euro zzgl. MwSt. und für Nicht-Innungsmitglieder 1.300 Euro zzgl. MwSt.. Zudem besteht die Möglichkeit, die Module einzeln zu buchen. Pro Einzelmodul betragen die Kosten 150 Euro zzgl. MwSt. für Innungsmitglieder und 195 Euro zzgl. MwSt. für Nicht-Innungsmitglieder.

 

Weitere Informationen zum Lehrgang finden sich in der herunterladbaren Broschüre. Ansprechpartner ist Ulrich Leber (Tel.: 05621/7919-76, E-Mail: leber@leben-raum-gestaltung.de).

Download
Montagefachkraft_2021_HE_RLP_Staffel2.pd
Adobe Acrobat Dokument 381.8 KB