Hessen Tischler

Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“ nachgebessert und verlängert
Hessen Tischler · 22. März 2021
Nachdem die erste Förderrichtlinie zum Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“ auf breite Kritik von Seiten der Wirtschaft gestoßen ist, wurde nun nachgebessert. Die am 17. März 2021 vom Bundeskabinett beschlossene Verlängerung und „Weiterentwicklung“ des Programms wird diesen Kritikpunkten weitgehend gerecht.
Lehrlingswettbewerbe 2021: Anmeldung noch bis Februar möglich
Hessen Tischler · 12. Januar 2021
Tischler-Azubis werden im kommenden Jahr wieder ihre handwerklichen Fertigkeiten und ihre Kreativität bei den Lehrlingswettbewerben des hessischen und rheinland-pfälzischen Tischlerhandwerk unter Beweis stellen können. Teilnehmen können alle Auszubildenden aus dem zweiten Lehrjahr. Das Motto der beiden Lehrlingswettbewerbe lautet DigitalRustikal.

Hessen Tischler · 17. Dezember 2020
Durch die Aufnahme von Putzen und Spachtelmassen, die vor 1993 aufgebracht wurden, in die Neufassung der TRGS 519 dürfen Arbeiten am Putz bei nachgewiesenem Asbest nur noch durch qualifizierte Unternehmen erfolgen. Der Fachverband bietet am 2021 spezielle Qualifizierungen dafür an.
Hessen Tischler · 05. November 2020
Felix Eichhorn aus Marburg hat den hessischen Landesentscheid Die Gute Form gewonnen. Mit seinem Gesellenstück „Physica“ – einem achteckigen Arzneischränkchen – sicherte sich der Jung-Tischler den ersten Platz des Nachwuchs-Designwettbewerbs und wird das Land Hessen im kommenden Jahr beim Bundesentscheid vertreten. Die Siegerehrung fand coronabedingt unter Ausschluss der Öffentlichkeit am 4. November 2020 im Autohaus Neils und Kraft in Wetzlar statt.

Hessen Tischler · 05. Oktober 2020
Anfang September krönte sich der junge Osthesse Felix Mohr in Bad Wildungen zum Hessischen Meister im Tischlerhandwerk 2020. Die guten Leistungen des 26-Jährigen blieben nicht unbemerkt und so drehte der Hessische Rundfunk in Haunetal-Wehrda bei seinem Ausbildungsbetrieb der Schreinerei Stuckardt einen kleinen Beitrag über „Hessens besten Tischler“.
Hessen Tischler · 21. September 2020
Vom 7. bis 13. September 2020 fand in Hessen bereits zum zehnten Mal der "Tag des Tischlerhandwerks" statt. In diesem Jahr öffneten dabei ausgewählte Tischlerbetriebe ihre Werkstätten für Gäste aus Landes- und Lokalpolitik. Bei Betriebsrundgängen und ausführlichen Gesprächen informierten sich die Mandatsträger über das hochmoderne Berufsbild des Tischlers und erhielten dabei auch ein aktuelles Stimmungsbild aus der Branche.

Hessen Tischler · 14. September 2020
Mit der Tischlerei Friedhelm Schlaf in Oberweser-Oedelsheim war beim diesjährigen Tag des Tischlerhandwerks auch Hessens Nordspitze vertreten. Am 13. September öffnete der Betrieb seine Werkstatt für die FDP-Landtagsabgeordneten Wiebke Knell und Jürgen Lenders, die sich viel Zeit für ihren Besuch nahmen und anregend mit dem Tischlermeister über aktuelle Themen diskutierten.
Hessen Tischler · 11. September 2020
Im Rahmen des hessischen Tags des Tischlerhandwerks besuchte der Fraktionsvorsitzende Mathias Wagner (B‘90/GRÜNE) am 10. September die Peter Fus & Sohn GmbH in Kirchhain-Großseelheim. Bei einer Betriebsführung informierte er sich über die umweltschonende Herstellung von Möbeln sowie das Thema Arbeiten im Handwerk.

Hessen Tischler · 09. September 2020
In diesem Jahr wird der Tag des Tischlerhandwerks coronabedingt etwas anders laufen: So werden hessische Tischlerbetriebe ihre Werkstätten ausschließlich ausgewählten politischen Besuchern öffnen, um diesen Einblicke in unser vielfältiges Handwerk zu ermöglichen. Auch wird in diesem Jahr vom angedachten Zeitplan abgewichen. Das heißt, dass die Besuche nicht nur am 12. und 13. September, sondern über die ganze Woche verteilt bis einschließlich 14. September 2020 stattfinden werden.
Hessen Tischler · 07. September 2020
Felix Mohr aus Großenlüder ist Hessischer Meister im Tischlerhandwerk 2020 und wird das Land nun bei den kommenden Bundesmeisterschaften vertreten. Bei dem kombinierten Kammer- und Landeswettbewerb, der traditionsgemäß in den Räumlichkeiten der Holzfachschule Bad Wildungen ausgetragen wird, setzte sich der 26-Jährige am 5. September 2020 gegen 15 weitere Gesellinnen und Gesellen durch.

Mehr anzeigen