Prüfungstermine im Sachverständigenwesen 2022
03. Januar 2022
Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens zum öffentlich bestellt und vereidigten Sachverständigen ist der Fachverband Leben Raum Gestaltung Hessen/Rheinland-Pfalz von den Kammern beauftragt, die überdurchschnittliche Sachkunde der Sachverständigen zu begutachten. Der öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige vermittelt den Gerichten und Behörden das für ihre Entscheidung notwendige Fachwissen. Er sorgt zwischen den Parteien für eine sachlich und fachlich fundierte Beurteilung von...
Errichterschulungen – neue Lehrgänge 2022
20. Dezember 2021
Der Fachverband Leben Raum Gestaltung veranstaltet auch im kommenden Jahr wieder Grund- und Aufbauschulungen sowie regelmäßige Fortbildungen an der Holzfachschule Bad Wildungen. Sie richten sich an Betriebsleiter und Mitarbeiter in Handwerksunternehmen, die Maßnahmen zum Einbruchschutz an Fenstern und Türen vornehmen und mehr über mechanische Sicherungstechniken erfahren möchten.

Sachkundenachweis nach Anlage 4C der TRGS 519
17. Dezember 2021
Mit der Neufassung der Technischen Regel für Gefahrstoffe „Asbest: Abbruch-, Sanierungs- oder Instandhaltungsarbeiten“ (TRGS 519) vom 17.10.2019, dürfen Arbeiten am Putz bei nachgewiesenem Asbest nur noch durch qualifizierte Unternehmen erfolgen. Als Reaktion darauf hat das hessische Tischlerhandwerk einen Lehrgang zum Erwerb der Sachkunde nach Anlage 4C der TRGS 519 entwickelt, der mit einer Prüfung durch das Regierungspräsidium Kassel abgeschlossen wird.
Die neueste LRG als e-Paper lesen
16. Dezember 2021
Bescheid wissen, bevor die Papierausgabe im Briefkasten ist: Die neueste Nummer der Zeitschrift Leben Raum Gestaltung ist online und kann als e-Paper im PDF-Format auf unserer Webseite heruntergeladen werden.

Michael Pinstock verstorben
07. Dezember 2021
Michael Pinstock, Rechtsanwalt und langjähriger Berater für Bau- und Immobilienrecht beim Fachverband Leben Raum Gestaltung Hessen/Rheinland-Pfalz ist nach kurzer schwerer Krankheit verstorben. Pinstock absolvierte nach dem Jurastudium in Marburg seine Referendarzeit in Schleswig-Holstein und arbeitete ab 1988 als Syndikus bei einem Bauträger in Baden-Württemberg.
Rechnungsprüfung für Strom & Gas smart online bei Ampere
06. Dezember 2021
Unser Partner Ampere prüft Energierechnungen und Preisanpassungsschreiben und handelt, wenn etwas auf der Rechnung nicht stimmt: egal ob Abschläge, neu angesetzte Preise oder die ausbleibende Zahlung von Boni. Die Experten von Ampere erkennen unrechtmäßige Angaben und bieten unseren Mitgliedern betreutes Energiebezugsmanagement. Dazu müssen Mitgliedsbetriebe lediglich ihre letzte Rechnung oder auch Schreiben ihres Energieversorgers an Ampere zu senden.

Neuer Lehrgang Geprüfte Montagefachkraft ab Februar 2022
30. November 2021
Die in diesem Jahr in Bad Wildungen erstmals durchgeführte Aufstiegsfortbildung zur Geprüften Montagefachkraft wird Ende Februar 2022 erneut angeboten. Der von den Landesinnungsverbänden hessenTischler und Tischlerrheinland-pfalz in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Institut für Montagetechnik angebotene Kurs soll Tischlergesellinnen und -gesellen in die Lage versetzen, Montagearbeiten möglichst zeitsparend und effizient zu erledigen.
Zukunftsfähige Berufsschule
Hessen Tischler · 26. November 2021
Am vergangenen Donnerstag fand im Bürgerhaus Gießen/Rödgen eine Veranstaltung mit Dr. Kerstin Seitz, der zuständigen Referatsleiterin im Hessischen Kultusministerium zum Thema Zukunftsfähige Berufsschule statt. Im Mittelpunkt des Treffen standen die Folgen stetig sinkender Ausbildungszahlen auf den Erhalt der Berufsschulstandorte.

Siegerehrung DIE GUTE FORM 2021 Hessen
Hessen Tischler · 25. November 2021
Das außergewöhnliche Phonomöbel von Felicia Josephine Rabe ist das Siegerwerkstück des Wettbewerbs DIE GUTE FORM Hessen 2021. Die Tischlergesellin, die in der Holzfreude GmbH in Butzbach ausgebildet wurde, wurde gestern in der Holzfachschule Bad Wildungen durch Heike Hofmann, die Vizepräsidentin des Hessischen Landtages, den stellvertretenden Landesinnungsmeister Holm Pfeiffer und Verbandsgeschäftsführer Hermann Hubing ausgezeichnet.
Verdiente Anerkennung für ehrenamtliche Arbeit
24. November 2021
Auf der Delegiertentagung des Fachverbandes Leben Raum Gestaltung in Trier wurde eine ganze Reihe von verdienten Persönlichkeiten des hessischen und rheinland-pfälzischen Tischlerhandwerks durch Präsident Stefan Zock und Hauptgeschäftsführer Hermann Hubing geehrt. Harald Schnierle aus Schotten erhielt das Ehrenabzeichen in Gold für seine außergewöhnliches Engagement im Ehrenamt. Er gehört dem Verbandsvorstand seit 2009 an, 2015 wurde ihm das Ehrenabzeichen in Silber verliehen.

Mehr anzeigen