27. Juli 2022
Um seinen Mitgliedern die wichtigsten Neuerungen zum neuen Nachweisgesetz vorzustellen, veranstaltet der Fachverband zwei inhaltlich identische Online-Seminare. Hierfür konnte die Referatsleiterin Arbeitsrecht und Tarifpolitik beim Unternehmerverband Deutsches Handwerk (UDH), Birgit Schweer, als Dozentin gewonnen werden. Birgit Schweer wird im Rahmen der Veranstaltungen die wesentlichen Inhalte des Gesetzes erläutern und praxisnahe Tipps zur Umsetzung geben.
Radermacher zum Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt
22. Juli 2022
In ihrer Sitzung vom 20. Juli wählten die Mitglieder des Aufsichtsrates der Holzfachschule Bad Wildungen Thomas Radermacher, den Präsidenten des Bundesverbandes Holz und Kunststoff, zu ihrem Vorsitzenden. Sein Stellvertreter ist Horst Fularczyk vom Bundesverband Modell- und Formenbau. Dies gab der Aufsichtsrat im Rahmen einer anschließenden Pressekonferenz bekannt.

Digitale Broschüre zum Tag des Tischlerhandwerks
14. Juli 2022
Am 17. und 18. September 2022 öffnen zahlreiche hessische Tischler- und Schreinerbetriebe ihre Werkstätten und gewähren am „Tag des Tischlerhandwerks“ interessierten Besuchern aus Gesellschaft, Politik und Medien einen Einblick in die vielfältigen Tätigkeiten des örtlichen Tischler- und Schreinerhandwerks. Um die Betriebe bei der Planung und Durchführung zu unterstützen, hat der Fachverband Leben Raum Gestaltung eine kompakte Broschüre herausgebracht,
Chancen und Risiken digitaler Kundenportale
14. Juli 2022
Im Rahmen des Forums DIGITALISIERUNG PRAKTISCH GESTALTEN auf der FENSTERBAU FRONTALE / HOLZ-HANDWERK in Nürnberg erörterte LRG-Hauptgeschäftsführer Hermann Hubing vor dem interessierten Messepublikum die Vor- und Nachteile von Internet-Bewertungsportalen. Hauptaugenmerk dabei war der Nutzen solcher Portale für Handwerksbetriebe, insbesondere, wie man als Handwerksunternehmer Kunden zu möglichst vorteilhaften Bewertungen anregen kann und im Gegenzug mit negativen Kundenkommentaren umgehen sollte.

Die neueste LRG als e-Paper lesen
13. Juli 2022
Bescheid wissen, bevor die Papierausgabe im Briefkasten ist: Die neueste Nummer unseres Magazins Leben Raum Gestaltung ist online und kann als e-Paper im PDF-Format auf unserer Webseite heruntergeladen werden.
Junge Meister geehrt
Tischler Rheinland-Pfalz · 11. Juli 2022
Bester Tischlermeister des Prüfungsjahrgangs 2021 des Handwerkskammerbezirks der Pfalz ist Martin Wegner aus Neustadt. Im Rahmen der Meisterfeier im Holiday Park Haßloch gratulierten ihm Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt, Kammerpräsident Dirk Fischer und Verbandsgeschäftsführer Hermann Hubing.

Tests an der Holzfachschule bleiben für alle kostenlos
04. Juli 2022
Hermann Hubing, Geschäftsführer und Schulleiter der Holzfachschule und Hauptgeschäftsführer des Fachverbandes Leben Raum Gestaltung, übt scharfe Kritik an der neuen, ab dem 30. Juni geltenden, Coronavirus-Testverordnung. Die beiden Institutionen betreiben am Standort Bad Wildungen ein eigenes Corona-Testzentrum, das hauptsächlich den Besuchern der Schule, aber auch den Bürgern der Stadt offensteht.
Mehr Tischlerazubis in Hessen
Hessen Tischler · 29. Juni 2022
Die Zahl der neuen Ausbildungsplätze im hessischen Tischlerhandwerk ist gestiegen. Im Jahr 2021 wurden 573 neue Ausbildungsverträge geschlossen, dies sind 38 oder 7,1 Prozent mehr als 2020.

TSD-Präsidium: Zock wiedergewählt
29. Juni 2022
Stefan Zock, Präsident des Fachverbandes Leben Raum Gestaltung Hessen/Rheinland-Pfalz, wurde für eine weitere Amtsperiode ins Präsidium des Bundesverbandes Holz und Kunststoff, den Bundesinnungsverband für Tischler/Schreiner, Drechsler und Baufertigteilmonteure, gewählt. Die Delegierten bestätigten den 60-jährigen Schreinermeister aus dem rheinland-pfälzischen Longuich auf ihrer Bundesversammlung im Amt.
Lehrlingswettbewerb des hessischen Tischlerhandwerks
Hessen Tischler · 28. Juni 2022
Am 22. Juni fand im Kinopolis Gießen das Finale des diesjährigen Lehrlingswettbewerbs des hessischen Tischlerhandwerks statt. Die elf Teilnehmer der Endrunde hatten im Vorfeld ihre Wettbewerbsarbeiten im Foyer des Kinos aufgebaut, so konnten Sie nicht nur von der Jury, sondern auch von vielen Kinobesuchern begutachtet werden. Am Stichtag fand im Kinosaal neun die feierliche Siegerehrung statt.

Mehr anzeigen