Hessen Bestatter · 07. Mai 2020
Der Landesinnungsverband für das hessische Bestattungsgewerbe hessenBestatter begrüßt ausdrücklich die heutige Entscheidung des Corona-Kabinetts der Hessischen Landesregierung, die Bestatter als systemrelevant anzuerkennen.
Hessen Bestatter · 17. April 2020
Mitte März hatte sich der Landesinnungsverband des hessischen Bestattergewerbes hessenBestatter mit einem Schreiben an das Hessische Ministerium des Innern und für Sport gewandt und anlässlich der derzeitigen Corona-Krise zwei Forderungen aufgestellt. Am heutigen Tage (17. April 2020) haben wir ein Antwortschreiben des Hessischen Innenministers Peter Beuth erhalten.

Hessen Tischler · 07. April 2020
Wer sich zum Handwerksmeister oder zum Techniker fortbilden will, wird ab August 2020 noch besser unterstützt. Dem entsprechenden Gesetzentwurf zur Reform des Aufstiegs-BAföG, hat der Bundesrat nun abschließend zugestimmt.
Tischler Rheinland-Pfalz · 31. März 2020
Im Zuge der Corona-Pandemie in Deutschland müssen zahlreiche Handwerksbetriebe Kurzarbeitergeld (KUG) in Anspruch nehmen. Während der KUG-Zugang für normale Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer von der Politik im Zuge der Corona-Krise erleichtert wurde, liegen die Hürden für Auszubildende weiterhin besonders hoch. Darüber informierte der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) kürzlich in einem Rundschreiben.

Hessen Tischler · 25. März 2020
Hessen will Unternehmen, die von der Corona-Krise betroffen sind, weiter entlasten. Dazu sollen ihnen die aufgrund einer Dauerfristverlängerung geleisteten Umsatzsteuersondervorauszahlungen für 2020 auf Antrag zurückgezahlt werden. Zudem sollen fällige oder fällig werdende Steuerzahlungen auf Antrag zinsfrei gestundet werden, sollten diese aufgrund von wirtschaftlichen Problemen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie nicht gezahlt werden können.
Tischler Rheinland-Pfalz · 25. März 2020
Wie die Nachrichtenagentur dpa unter Berufung auf die Sozialversicherungsträger berichtet, müssen Arbeitgeber in Deutschland, die aufgrund der Coronavirus-Krise in eine wirtschaftliche Notlage geraten sind, zunächst keine Sozialversicherungsbeiträge abführen.

Hessen Bestatter · 24. März 2020
Seit dem 23. März 2020 gilt in Hessen ein neuer Erlass des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport, der es zuständigen Behörden erlaubt, Ausnahmen von der aufgrund der Corona-Pandemie geltenden Verordnung zur Beschränkung sozialer Kontakte für Trauerfeierlichkeiten und Bestattungen zu gestatten. Des Weiteren kann aufgrund des Erlasses von der Frist zur Bestattung von Urnen innerhalb von neun Wochen abgewichen werden.
19. März 2020
In eigener Sache: Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Bad Wildungen suchen wir einen/eine Diplom-Ingenieur/in (FH) Holztechnik, Tischlermeister/in, Tischler/in.

Hessen Tischler · 12. März 2020
Der für Samstag, den 14. März 2020, geplante Frühjahrsempfang des hessischen Tischlerhandwerks findet nicht statt.
Hessen Tischler · 03. März 2020
Dem bundesweiten Trend folgend wurde gestern in den späten Abendstunden die Internationale Handwerksmesse (IHM) 2020 in München wegen des Coronavirus abgesagt. Tischler Schreiner Deutschland verliert damit seinen geplanten Veranstaltungsort für den Bundesgestaltungswettbewerb „Die Gute Form 2020“ und prüft in den kommenden Wochen Alternativen, um ein würdiges Umfeld für diesen besonderen Wettbewerb zu organisieren.

Mehr anzeigen