Wettbewerbe


"Die Gute Form" Hessen

Der Wettbewerb „Die Gute Form“ im Tischler- und Schreinerhandwerk zeichnet exzellent gestaltete Gesellenstücke aus. Der Innungsverbund des Gewerks richtet ihn alljährlich zunächst auf Innungs-, dann auf Landes- und schließlich auf Bundesebene aus. Teilnahme berechtig sind Auszubildende.

 

Eine Experten-Jury wählt auf jeder Ebene die Stücke aus, die eine Runde weiterkommen. Höhepunkt ist der Bundesentscheid, bei dem die Gesellenstücke der Landessieger publikumswirksam ausgestellt werden. Traditionell findet diese Ausstellung im Rahmen eines großen Messe-Auftritts statt. Dort werden auch die drei Bundessieger gekürt.

 

Termin: 21. Oktober bis 04. November 2020

Ort: Neils & Kraft GmbH & Co. KG, Wetzlarer Str. 36, 35586 Gießen

Download
Weitere Informationen
Stand 07-2018_Regularien Die Gute Form.p
Adobe Acrobat Dokument 575.5 KB

"Die Gute Form" Rheinland-Pfalz

Der Wettbewerb „Die Gute Form“ im Tischler- und Schreinerhandwerk zeichnet exzellent gestaltete Gesellenstücke aus. Der Innungsverbund des Gewerks richtet ihn alljährlich zunächst auf Innungs-, dann auf Landes- und schließlich auf Bundesebene aus. Teilnahme berechtig sind Auszubildende.

 

Eine Experten-Jury wählt auf jeder Ebene die Stücke aus, die eine Runde weiterkommen. Höhepunkt ist der Bundesentscheid, bei dem die Gesellenstücke der Landessieger publikumswirksam ausgestellt werden. Traditionell findet diese Ausstellung im Rahmen eines großen Messe-Auftritts statt. Dort werden auch die drei Bundessieger gekürt.

 

Termin: 27. Oktober bis 16. November 2020
Ort: Leyendecker HolzLand GmbH & Co. KG, Luxemburger Str. 232, 54294 Trier

Download
Weitere Informationen
Stand 07-2018_Regularien Die Gute Form.p
Adobe Acrobat Dokument 575.5 KB
Download
Teilnehmende "Die Gute Form" Rheinland-Pfalz 2018 - Stufe 2
HP Die Gute Form 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 73.9 KB

Hessische Meisterschaft im Tischlerhandwerk

Die Hessische Meisterschaft im Tischlerhandwerk (ehemals "Praktischer Leistungswettbewerb") richtet der Landesinnungsverband hessenTischler aus. Jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin muss innerhalb von sieben Stunden ein vorgegebenes Stück in die Tat umsetzen. Die Teilnehmer/innen dürfen dabei nur vorgegebenes Werkzeug nutzen. Eine Jury bewertet die Stücke.

 

Termin: 5. September 2020