Hessen Bestatter

Hessen Bestatter · 04. Juni 2018
„Der Gesetzentwurf der Koalitionsfraktionen zur Änderung des hessischen Bestattungsrechts ist nicht der große Wurf, zielt jedoch in die richtige Richtung“ – Hermann Hubing, Geschäftsführer von hessenBestatter, dem Landesinnungsverband für das Hessische Bestattungsgewerbe und des Deutschen Instituts für Bestattungskultur GmbH, sieht sowohl Licht als auch Schatten.
Hessen Bestatter · 04. Mai 2018
Im Rahmen des 13. Hessischen Bestattertag, der Ende April in Bad Wildungen stattfand, erhielten die Absolventinnen und Absolventen der Lehrgänge „Geprüfter Bestatter“ und „Bestattermeister“ ihre Urkunden und Meisterbriefe. Ebenfalls bekamen mehrere Betriebe ihr Qualitätssiegel des qih „Der Bestatter – sehr gut“ überreicht. Drei Betriebe erhielten die Ernennung als „Qualifizierter Fachbetrieb im Bestattungsgewerbe“.

Hessen Bestatter · 30. April 2018
Probleme bei der Leichenschau betreffen nicht nur die Polizei, sondern auch Bestatter. Formelle Fehler beim Ausstellen des Totenscheins, keine Kenntnis über eine Infektion der Leiche oder wenn der Arzt, ein Verbrechen nicht erkannt und auf Leichenschauschein „natürlicher Tod“ angekreuzt hat. Deshalb fordert der Hessische Landesinnungsverband der Bestatter eine qualifizierte Leichenschau und diskutierte zum Thema beim 13. Hessischen Bestattertag.