Digitale Broschüre zum Tag des Tischlerhandwerks


Am 17. und 18. September 2022 öffnen zahlreiche hessische Tischler- und Schreinerbetriebe ihre Werkstätten und gewähren am „Tag des Tischlerhandwerks“ interessierten Besuchern aus Gesellschaft, Politik und Medien einen Einblick in die vielfältigen Tätigkeiten des örtlichen Tischler- und Schreinerhandwerks. Um die Betriebe bei der Planung und Durchführung zu unterstützen, hat der Fachverband Leben Raum Gestaltung eine kompakte Broschüre herausgebracht, die in überarbeiteter Fassung auch als digitales Dokument vorliegt. Die gedruckte Version ist beim Fachverband auf Anfrage erhältlich.

 

Für Betriebe ist der „Tag des Tischlerhandwerks“, der auch in diesem Jahr wieder unter der Schirmherrschaft des hessischen Ministerpräsidenten stattfindet, eine hervorragende Gelegenheit, ihr Unternehmen von der allerbesten Seite zu zeigen. Besucher können jede Menge Wissenswertes über Produkte und Dienstleistungen aus dem Tischlerhandwerk erfahren. Das ist wichtig, um das Qualitätsbewusstsein zukünftiger Kunden wiederzuerwecken. Und auch langjährige Kunden werden durch den Besuch bei „ihrem“ Tischler für die Zukunft gebunden.

 

Eindruck macht eine gelungene Veranstaltung am „Tag des Tischlerhandwerks“ auch bei Eltern, Kindern und Jugendlichen. Betriebe, die sich als offenes, modernes Unternehmen mit einem guten Team netter Kollegen präsentieren, erhöhen ihre Chancen im Wettbewerb um zukünftige Azubis und Fachkräfte. Wer als Jugendlicher im Rahmen eines Besuchs erste gute Erfahrungen bei der Arbeit mit Holz gewonnen hat, der interessiert sich wahrscheinlich später auch für ein Praktikum oder eine Ausbildung. Die Veranstaltungsbroschüre bietet hierzu viele Tipps und Hinweisen.

 

Die Broschüre kann hier heruntergeladen werden.

Download
Broschüre_TdT2022_online.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.7 MB
Download
TitelTdT_Broschüre.pdf
Adobe Acrobat Dokument 466.3 KB